Gelungenes Kaffeehaus-Konzert

Am Sonntag, 22. April 2018 feierte der Schlater Musikverein mit dem Kaffeehaus-Konzert ein Debüt in der Schlater Turnhalle. Bei dem neuen Veranstaltungskonzept erlebten die Besucher zu Kaffee und Kuchen das Blasorchester hautnah, und erstmals öffentlich unter der Leitung des neuen Dirigenten Walter Popp.
Der Einstand – sowohl für Walter Popp als auch für die Veranstaltung als solche – war gelungen. Mit einem unterhaltsamen Konzertprogramm mit Titeln von Heinz Rühmann, Karel Gott, Helene Fischer und Robbie Williams beigeisterten die Schlater Musikerinnen und Musiker das Publikum in der gut gefüllten Turnhalle.

© 2018 Musikverein Schlat 1986 e.V. All Rights Reserved.